Kiefergelenksbehandlung

Wer vermutet im Kiefergelenk schon die Ursache von Kopf- oder Nackenschmerzen? Wieso kann Stress den Biss verändern? Und was lässt sich gegen nächtliches Zähneknirschen tun? Viele Beschwerden im Kopf-, Hals- und Schulterbereich gehen auf eine Fehlfunktion des Kiefergelenkes zurück. Das Kiefergelenk ist ein äußerst komplexes Gebilde: Beim Öffnen des Mundes führt es sowohl eine Gleit- als auch eine Drehbewegung aus – ein sehr komplizierter und im menschlichen Körper einzigartiger Vorgang. Außerdem muss dieses kleine Gelenk extremen Belastungen standhalten. Kommt es zu einer dauerhaften Verschiebung, können starke Beschwerden und sogar Schmerzen die Folge sein.